http://www.ac-einigkeit.de

Athleten-Club Einigkeit Elmshorn von 1893 e.V.

Vereinslogo

AC Einigkeit Boxring

Der Boxsport  -  Bücher

  Startseite
  Nachrichten
  - Die blaue Ecke
  - Ringgeflüster
  Sportkalender
  Der Verein
  - Wir über uns
  - Training
  - Kontakt
  - Boxer + Erfolge
  - Mitgliedsbeitrag
  - Regelwerk
  - Vereinschronik
  Der Boxsport
  Seitenübersicht
  Suchen + finden
  Über diese Seite
zurück ]

     Biographie - Sabri Mahir
 
Bitte wählen Sie:
 

Teestunden am Ring

Güney Dal



Güney Dal
Piper Verlag, München
ISBN 3-492-04116-7
1999

Es ist das Berlin der glanzvollen 20er Jahre. Inmitten von Künstlern und Bohemiens einer euphorisch bewegten Zeit begegnen wir dem Maler und Philosophen Sabri Mahir. Über Istanbul und Paris hat ihn sein Weg schließlich nach Berlin geführt, ins Berlin von Bertolt Brecht und Emil Jannings, Marlene Dietrich und Max Schmeling. Nebenbei arbeitet Sabri als Boxlehrer und eröffnet schon bald nach seiner Ankunft ein "Studio für Boxen und Leibeszucht". Bald auch lernt Sabri Luise kennen, die sich sehr zu dem phantasievollen, eigenwilligen Künstler hingezogen fühlt. Als der gefeierte Boxer Franz Diener Sabris Schüler wird und die beiden eine Einladung nach Amerika erhalten, scheint Sabris lebenslanger Traum vom Erfolg endlich in Erfüllung zu gehen.

Souverän und mit großer erzählerischer Leichtigkeit entwirft Güney Dal das Porträt eines schlitzohrigen Überlebenskünstlers und schildert zugleich das Schicksal eines von Sehnsucht nach seiner Heimat und der Leidenschaft zur Kunst getriebenen Menschen.


nach oben zum Seitenanfang

© 2000,  Jens Gatzenmeier

 Stand: Januar 2008