http://www.ac-einigkeit.de

Athleten-Club Einigkeit Elmshorn von 1893 e.V.

Vereinslogo

AC Einigkeit Boxring

Vereinschronik  -  Quellenmaterial
Unsere Trainings- und Wettkampfstätten

  Startseite
  Nachrichten
  - Die blaue Ecke
  - Ringgeflüster
  Sportkalender
  Der Verein
  - Wir über uns
  - Training
  - Kontakt
  - Boxer + Erfolge
  - Mitgliedsbeitrag
  - Regelwerk
  - Vereinschronik
  Der Boxsport
  Seitenübersicht
  Suchen + finden
  Über diese Seite
zurück ]

   Olympiahalle - Matthias-Kahlke-Promenade -


   Mit der Errichtung der Olympia-Halle bot die Stadt Elmshorn den Boxern eine Trainings- und Veranstaltungsstätte mit guten Bedingungen (Flach- und Hochring, Geräteraum, Kraftraum). Die älteren Mitglieder wissen auch die zeitgemäßen Sanitäreinrichtungen zu schätzen! Am 9. Januar 1979 nahm der Verein in der Olympia-Halle seinen Trainingsbetrieb auf. An diesem Tage fehlte auch nicht Jugendwart Christian "Charly" Tuchelt (geb. 9.1.1926), trotz seines Geburtstages. Die erste Boxveranstaltung gab es am Vereinsgeburtstag, dem 26. Januar 1979. Somit hatte der Verein für die Zukunft stets einen Anlass, am letzten Januar-Wochenende eine Boxveranstaltung durchzuführen. Mit der Januar-Veranstaltung, seit dem Jahre 2001 wegen des zeitgleichen EN-Sportpressefestes mit der um eine Woche später stattfindenden Veranstaltung, feiert der AC Einigkeit Elmshorn gemeinsam den Vereins- (26.1.1893) und den boxerischen Hallen-"Geburtstag" (9./26.1.1979). Mit der Veranstaltung am 29.9.2001 erlebte die Olympia-Halle nunmehr bereits die 80. Boxveranstaltung.
Olympiahalle - Matthias-Kahlke-Promenade -

Quellen: Archiv AC Einigkeit
Hartmut Rex (Text)
Jens Gatzenmeier (Farbfotos)

nach oben zum Seitenanfang

© 2000,  Jens Gatzenmeier

 Stand: Oktober 2007